Stadtbürgermeisterin kandidiert zum vierten Mal in Prüm

Kommunalpolitik : Mathilde Weinandy geht wieder ins Wahlrennen

Na also: Mathilde Weinandy tritt wieder an und will im Frühjahr zum vierten Mal ins Amt der Prümer Stadtbürgermeisterin gewählt werden.

Es ist offiziell: Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy (CDU) kandidiert im März wieder, mit dem TV hat sie über ihre Motivation für eine vierte Amtszeit gesprochen. Unseren Bericht dazu lesen Sie in den kommenden Tagen.

Gleichzeitig mit ihr treten bei der Wahl des Stadtrats für die CDU an: Peter Wind, Franz-Josef Keilen, Gabi Bretz, Harad Valentin, Dieter Nahrings, Birgit Krönert, Alwin Spoo, Johannes Kuhl, Richard Kläsges, Julia Peter, Gabriele Mölter, Wilhelm Husch, Nikolaus Holz, Katharina Peter, Daniel Kling, Didier Niederprüm, Manuela Adams, Arnold Gierten, Oliver Gehrke, Norbert Haas, Daniel Henkes, Manuel Büchel und Jürgen Knie.

Für den Verbandsgemeinderat kandidieren von der Stadt-CDU Mathilde Weinandy, Johannes Kuhl, Werner Dimmer, Peter Wind, Arnold Gierten, Gabi Bretz, Elmar Rausch, Manuel Büchel und Christian Weinandy.

Mehr von Volksfreund