1. Region

Gartenhaus abgebrannt - Ermittlung wegen Brandstiftung

Gartenhaus abgebrannt - Ermittlung wegen Brandstiftung

In Hillesheim brannte brannte am Samstagabend in der Nähe der Viehmarkthalle gegen 22 Uhr ein Gartenhaus ab. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Ein Mann wurde festgenommen.

In Hillesheim brannte brannte am Samstagabend in der Nähe der Viehmarkthalle gegen 22 Uhr ein Gartenhaus, das von Musikern auch als Probenraum genutzt wird. Auch durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass das Gartenhaus ausbrannte. Im Rahmen der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht der Brandstiftung. Noch in der Nacht gelang es der Polizei, einen Tatverdächtigen festzunehmen.