Feuerwehr feiert am Wochenende

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Konz lädt für Samstag und Sonntag alle Bürger zum Tag der offenen Tür ein. Bei dem Volksfest spielen unter anderem mehrere Musikvereine und eine Liveband aus Temmels.

Konz. Das zweite Wochenende im Juni steht ganz im Zeichen der Konzer Feuerwehr. Anders als in den vergangenen Jahren wird 2013 nur am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni, gefeiert. Einer der Höhepunkte: Am Samstagabend, 20 Uhr, tritt die Coverband Neighbourhood aus Temmels auf. Die Band gibt es seit 2008. Sandra Huber (Gesang), Thomas Huber (Keyboard und Gesang), Hermann Pütz (Gitarre und Gesang), Guido Raskop (Gitarre), Guido Müller (Bass) und Stephan Müller (Schlagzeug und Gesang) spielen bekannte Rock- und Popsongs. Vor allem der mehrstimmige Gesang ist prägnant. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.
Übungen und Geräteausstellung



Am Sonntag, 9. Juni, bietet die Feuerwehr Schauübungen und ein Programm für alle Altersklassen an (siehe Extra). An beiden Tagen können die Gäste sich die Einsatzfahrzeuge aus nächster Nähe ansehen. Auch Gastgruppen aus Luxemburg und dem Kreis Trier-Saarburg werden vor Ort sein und ebenfalls ihre Fahrzeuge und Geräte ausstellen.
Für das leibliche Wohl sorgt unter anderem das Deutsche Rote Kreuz Konz mit einer Suppe aus der Feldküche. Für die kleinsten Besucher bereitet die Jugendfeuerwehr ein Kinderspielparadies vor. Als Veranstaltungsort dient das Gelände rund um die Feuerwache der Stadt Konz in der Granastraße 118.
An beiden Tagen informieren die Feuerwehrmänner und -frauen über die Möglichkeiten, aktiv in der Feuerwehr mitzuwirken. Der Zugang zur Feuerwehr steht allen Interessierten zwischen 18 und 60 Jahren offen.
Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Die Jugendfeuerwehr nimmt Kinder ab zehn Jahren auf. red
Extra

Samstag: Um 11 Uhr beginnen die Festlichkeiten mit der Fahrzeugausstellung. Ab 14 Uhr treffen sich die Alterskameraden der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Konz. Um 16 Uhr spielt der Musikverein Harmonie Könen, ab 20 Uhr die Band Neighbourhood aus Temmels. Sonntag: Um 11.30 Uhr beginnt der Frühschoppen mit einem Platzkonzert des Reservisten-Musikzugs Trier, parallel öffnet die Fahrzeug- und Geräteausstellung. Ab 14.30 Uhr sind die Schauübungen der Jugendfeuerwehr und der Feuerwehr geplant. Um 16 Uhr präsentiert die Show-Tanzgruppe Rainbow ihr Programm. Danach spielt der Musikverein Concordia Konz. cmk