Trierer Motorradclub startet am Sonntag von Könen aus in die Saison

Trierer Motorradclub startet am Sonntag von Könen aus in die Saison

Der Trierer Motorradclub 1963 (TMC) startet in die Motorradsaison 2016. Mitglieder, Freunde und Gäste treffen sich am Sonntag, 10. April, ab 10 Uhr auf dem Pferdemarkt in Konz-Könen. Hierbei soll unter anderem über den Beginn der neuen Motorradsaison, die damit verbundenen Gefahren und deren Vermeidung gesprochen werden.

Auf dem Pferdemarkt werden alte und seltene Motorräder ausgestellt. Gerne gesehen sind daher schöne und seltene Motorräder von Gästen, ob solo oder als Gespann. Für das leibliche Wohl wird im Clubhaus des TMC, hinter dem Könener Pferdemarkt, in der Brunnenstraße 12 gesorgt. Für Interessierte wird eine geführte Tour auf den Nürburgring zum dortigen "Anlassen" angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red

Mehr von Volksfreund