Vandalen auf dem Sportplatz

WAWERN. (-agn) Seit Anfang des Jahres treiben Unbekannte ihr Unwesen am Sportgelände Wawern. Die von ihnen angerichteten Schäden sind so beträchtlich, dass dort zurzeit weder Spiele noch Training stattfinden können.

Nach Mitteilung der Polizei Saarburg warfen die Vandalen am Montag gegen 17.30 Uhr Scheiben des Vereinsheims ein und beschmierten die Fassade. Zudem beschädigten sie zwei Trainingstore auf dem Nebenplatz und die Bänke der Unterstellplätze. Hinweise: Polizei Saarburg, Telefon 06581/9155-0.