LOUISE SCHAUB ...

ist ein Pseudonym der Saarburger Künstlerin Cordula von Heymann (Foto: privat). Geboren 1955 in Freiburg im Breisgau, verbrachte sie ihre Schulzeit in Trier und studierte später Freie Bildende Kunst in Bonn und Bremen.

Seit 1988 ist Cordula von Heymann, die unter dem Namen Cordue bekannt ist, als freiberufliche Künstlerin tätig, seit 2004 wohnt sie wieder in der Region Trier. Sie beschäftigt sich mit Zeichnungen, Malerei, Objekten und temporären Rauminstallationen, hat im In- und Ausland ausgestellt und selbst Ausstellungen organisiert. Ihr Atelier ist in Saarburg. Cordula von Heymann hat "Das Kunsthuhn" unter dem Namen Louise Schaub verfasst - um die schreibende Kunst von der bildenden Kunst zu trennen.