1. Region
  2. Kultur

Luxemburger Quartett spielt im Jazzclub

Luxemburger Quartett spielt im Jazzclub

Jazzmusik des Luxemburger Saxofonquartetts Saxitude erklingt am Donnerstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr im Bitburger Jazzclub. Die vier Musiker verfügen über ein großes Repertoire von Jazz über Pop bis Funk und Blues.

Zu ihrem Programm gehören komplizierte Bebop-Stücke mit vierstimmigen Soli ebenso wie Eigenkompositionen und Popnummern von Sting oder Michael Jackson.
In Bitburg spielt Saxitude in der folgenden Besetzung: Robi Arend (Saxofon, Tenor), Thomas Diemert (Saxofon, Bariton), Rémi Fox (Saxofon, Alt) und Pierre Cocq-Amann (Saxofon, Alt). Der Eintritt ist frei. red