Jagd : 16 neue Jäger im Landkreis Bernkastel-Wittlich

(red) Trotz der zehnwöchigen Corona-Pause haben 16 Jagdscheinanwärter ihre Jägerprüfung bei der Kreisgruppe Bernkastel-Wittlich abgelegt. Nach der Schieß- und der schriftlichen Prüfung, fand der letzte Teil, mündlich-praktisch, auf Schloss Bergfeld in Eisenschmitt statt.

Die Jägerprüfung erfolgreich bestanden haben: Ira Anderhalten, Claudia Bayer, Dennis Baum, Tobias Follmann, Fabian Goeres, Anika Görgen, Nils Krekeler, Christina Laudwein, Henning Lehnert, Fabian Lind, Damian Menzel, Kerstin Menzel, Elia Simon, Karl-Heinz Teusch, Roman Weisskopf und Christian Ziebeil. Informationsveranstaltungen für die nächste Jägerausbildung, im Jahr 2021 werden am 23. August und am 6. September, jeweils um 10 Uhr, auf dem Schießstand in Bernkastel abgehalten. Foto: Ulrich Konrad