Altes Rathaus erstrahlt in neuem Licht

Altes Rathaus erstrahlt in neuem Licht

Dort, wo die Doppelstadt verschönert werden kann, setzt der Verein Traben-Trarbach Aktiv (TTA) an. Er ist mit zwei neuen Ideen an den Stadtrat herangetreten, die umgesetzt werden sollen.

Zum einen sollen auf dem Stadtturm Fernrohre installiert werden, durch die man auf ein bestimmtes Ziel blicken kann - samt Erklärung, was zu sehen ist. Zum anderen soll das alte Rathaus in der Bahnstraße künftig angestrahlt werden. Das hatten Anwohner angeregt. Beide Vorhaben hat der Stadtrat bejaht. uq