Veranstaltung: Bauernmarkt: Infoveranstaltung für die Bürger

Veranstaltung : Bauernmarkt: Infoveranstaltung für die Bürger

Der Termin steht: Am Sonntag, 8. April, eine Woche nach Ostern, ist im relativ kleinen Burgen der fünfte große Bauern-, Handwerker- und Winzermarkt. In den vergangenen vier Jahren wurde die Gemeinde immer regelrecht überlaufen. Tausende Besucher begaben sich auf den Rundkurs durch den Ort und an den mehr als 100 Ständen vorbei. Heute, Dienstag, ist eine Vorbesprechung für die Bürger.

Der Termin steht: Am Sonntag, 8. April, eine Woche nach Ostern, ist im relativ kleinen Burgen der fünfte große Bauern-, Handwerker- und Winzermarkt. In den vergangenen vier Jahren wurde die Gemeinde immer regelrecht überlaufen. Tausende Besucher begaben sich auf den Rundkurs durch den Ort und an den mehr als 100 Ständen vorbei. Heute, Dienstag, ist eine Vorbesprechung für die Bürger.

Viele von ihnen sind ebenfalls Standbetreiber. Sie sorgen auf vielfältige Art für die Bewirtung der vielen Besucher. Marktleiter Elmar Fritzen wird über die Vorbereitungen für die Großveranstaltung berichten. Ziel der Diskussion ist es auch, so Ortsbürgermeister Reinhard Grasnick, Kritikpunkte aus den vergangenen Jahren aufzunehmen und, wo Bedarf besteht, Verbesserungen umzusetzen.

Einer der Hauptdiskussionspunkte war bisher immer die Verkehrs- und Parksituation. Zu der Versammlung ist ausdrücklich auch der Gemeinderat eingeladen, weil es sich um eine Veranstaltung der Ortsgemeinde Burgen handelt. Beginn ist um 19 Uhr im Gemeindehaus.

Mehr von Volksfreund