1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Dauner Schüler in der Spitzengruppe

Dauner Schüler in der Spitzengruppe

Tobias Michels, Eric Thullen und Maximilian Theisen (von links, mit Lehrer Christoph Unger) vom Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun haben am bundesweiten Wettbewerb Intel Leibniz Challenge teilgenommen. Auch wenn sie nicht Wettbewerbssieger wurden und mit je einem neuen Computer im Anschluss an die Siegerehrung an der Leibniz-Universität Hannover nach Hause fahren konnten, war der 66. Platz von 1206 teilnehmenden Teams doch eine hervorragende Leistung.

Bei dem von Intel in Kooperation mit der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität Hannover veranstalteten Schülerwettbewerb mussten insgesamt vier komplexe Aufgaben im Bereich der Informatik und Elektrotechnik gelöst werden. Übergeordnetes Thema war in diesem Jahr das Wetter, insbesondere das Sammeln von Wetterdaten. (red)/Foto: Schule