1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Freiwillige Fusion: VG-Rat Neumagen-Dhron entscheidet im Februar 2011

Freiwillige Fusion: VG-Rat Neumagen-Dhron entscheidet im Februar 2011

Der Verbandsgemeinderat Neumagen-Dhron will bis zum 10. Februar 2011 über die freiwillige Fusion der Kommune entscheiden. Derzeit laufen Gespräche mit den Verbandsgemeinden Bernkastel-Kues und Schweich.

Die Trittenheimer möchten in die VG Schweich wechseln. Die Neumagen-Dhroner und die Piesporter zieht es zur VG Bernkastel-Kues. Noch nicht verhandelt wurde bisher mit der VG Wittlich-Land, für die sich die Minheimer entschieden haben. Hier muss vorher abgeklärt werden, ob finanzielle Forderungen aus Wittlich-Land erfüllt werden können. Nach Auskuft von Christiane Horsch, Bürgermeisterin der VG Neumagen-Dhron, habe Bürgermeisterkollege Christoph Holkenbrink zugesagt, dass sich die Gremien in seiner Kommune im November mit dem Thema beschäftigen. Da neben dem VG-Rat Neumagen-Dhron auch die Parlamente (VG-Rat, Ortsgemeinderäte) der dann ausersehenen Kommunen über die Fusion abstimmen müssen, hält Horsch den 1. Januar 2012 für ein realistisches Datum für den Zusammenschluss mit einer oder mehreren Kommunen.