1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kommunalpolitik: Ortsvorsteher treffen sich zum Gedankenaustausch

Kommunalpolitik : Ortsvorsteher treffen sich zum Gedankenaustausch

(red) Bürgermeister Joachim Rodenkirch hatte die amtierenden und ehemaligen Ortsvorsteher der Wittlicher Stadtteile zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen.

Rodenkirch freute sich, dass viele seiner Einladung gefolgt sind. In einer kurzen Begrüßung würdigte er das ehrenamtliche Engagement aller Ortsvorsteher und bedankte sich für die geleistete Arbeit. Das Treffen diente dem Gedankenaustausch. Das Foto zeigt  Bürgermeister Joachim Rodenkirch, Ortsvorsteher von Lüxem Sebastian Klein, Ortsvorsteher von Wengerohr Jochen Platz, Ortsvorsteher von Dorf Gerhard Hoffmann, ehemaliger Ortsvorsteher von Lüxem Reinhold Roth, ehemalige Ortsvorsteher von Dorf Tom Simon und Holger Freund, ehemaliger Ortsvorsteher von Bombogen Hermann-Josef Krämer, ehemalige Ortsvorsteher von Lüxem Helmut Konrad und Peter van der Heyde, ehemaliger Ortsvorsteher von Bombogen Helmut Heß und Ortsvorsteher von Neuerburg Udo Reihsner. Foto: Rainer Stöckicht