1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Umweltvergehen: Polizei Wittlich sucht Müll-Täter

Umweltvergehen : Kloschüsseln im Wittlicher Wald

Bauschutt, Toilettenschüsseln und anderer Müll: Die Polizei Wittlich geht einem Umweltvergehen nach.

Die Polizei Wittlich ermittelt im Fall eines Umweltvergehens: Am Mittwoch gegen 21.40 Uhr teilten Zeugen den Beamten mit, dass im Gebiet des Jagdreviers Neuerburg in Wittlich jemand Müll in den Wald geworfen hatte. Dabei soll ein Pritschenfahrzeug mit Wittlicher Kennzeichen gesehen worden sein, von dem die Täter offensichtlich Bauschutt in die Landschaft warfen. An Ort und Stelle wurden dann unter anderem auch alte Toilettenschüsseln gefunden. Die Polizei bittet um weitere Zeugenhilfe.

Hinweise an die Inspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260.