Vierstündige Show in Hetzerath

HETZERATH. (red) Die Band "Fairground" spielt am Freitag, 3. November, zum ersten Mal in Hetzerath zur der Kirmes. Sie inszeniert mehrere Shows innerhalb des vierstündigen Konzertes. So stehen für Hetzerath die NDW-Party-Show "Time Machine", die schaurig schöne "Gothic-Rock-Show" sowie die mitreißende "Biker-Show" auf dem Programm.

Dabei wird sich die Band in wechselnden Outfits und Szenen präsentieren. Das Programm beinhaltet Songs aus vier Jahrzehnten Musikgeschichte. Dazu gehören Rock-Klassiker und Pop-Songs aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahrensowie das Beste aus den aktuellen Charts.

Mehr von Volksfreund