Vom Hunsrück zur Mosel

Schade, dass der Verbandsgemeinderat mehrheitlich (gegen die SPD-Stimmen) die Fortsetzung des Maare-Mosel-Radweges in den Hunsrück abgelehnt hat. Ob sich wohl jemals ein Ratsmitglied das Gedränge begeisterter Radwanderer bei der Abfahrt des Radlerbusses in die Eifel vom Forum aus angesehen hat?

Selbst bei mäßigem Wetter! Alles vorwiegend Herrschaften, die den ersten Lenz hinter sich haben und natürlich die Route nur talwärts befahren. Da wollen wir den Langzeitbesucher haben, dann müssen aber auch entsprechende Angebote bestehen. So mancher würde sicher gern nach dem Maare-Mosel-Radweg einen Tag Pause machen und dann die Tour vom Hunsrück ins Moseltal hinunter. Der Bus fährt eh nach Morbach. Vielleicht überlegen sich das noch einmal einige, macht es doch zu einem gemeinsamen Antrag, damit die Lorbeeren gleichmäßig verteilt sind. Gerhard Lenssen, Bernkastel-Kues