1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Weinbau: Anträge für Umstrukturierung

Weinbau: Anträge für Umstrukturierung

Bernkastel-Wittlich. Anträge zur Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahre 2016 können jetzt gestellt werden.

Die Antragsfrist endet am Montag, 1. Februar. Das teilt die Kreisverwaltung mit. Für Flächen in Flurbereinigungsverfahren gilt im Jahr der Besitzeinweisung eine gesonderte Antragsfrist, diese endet am 2. Mai. Es muss entweder die Rebsorte oder die Unterlage gewechselt werden, auch beides gleichzeitig ist möglich. Die Förderung einer Pflanzung der gleichen Rebsorte und der gleichen Unterlage wie in der Altanlage ist nicht möglich. Die Pflanzung kann mit allen in Rheinland-Pfalz klassifizierten Rebsorten erfolgen. Anträge müssen bei der Kreisverwaltung gestellt werden. red
Info: Edmund Hohns, Telefon 06571/142417; Fax 06571/1442417; E-Mail: Edmund.Hohns@Bernkastel-Wittlich.de