Autos in Schweich gestreift und einfach weitergefahren

Unfallflucht : Autos gestreift und einfach weitergefahren

Ein Unfall mit Fahrerflucht hat sich laut Polizei am Montag gegen 10.40 Uhr in Schweich, in Höhe des Anwesens Brückenstraße 18, ereignet.  Ein Fahrzeug habe die Brückenstraße in Richtung der Bundesstraße 53 befahren.

Beim Vorbeifahren habe dieses zwei vor dem Gebäude am rechten Fahrbahnrand parkende Autos gestreift.   Es sei Sachschaden entstanden. Der Unfallverursacher habe seine Fahrt anschließend fortgesetzt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Schweich unter Telefon 06502/91570 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund