1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Bistum Trier bietet im Herbst Pilgerfahrt nach Lourdes an

Pilgerfahrt : Pilgerfahrt nach Lourdes im Herbst

Das Bistum Trier wird im September seine Pilgerfahrt nach Lourdes anbieten. Trotz der derzeit schwierigen Situation der Pandemie wolle man den Gläubigen eine Möglichkeit bieten, Gemeinschaft zu erfahren und aus der Erfahrung der Pilgerreise nach Lourdes Kraft und Hoffnung zu schöpfen.

Die Fahrten finden unter Vorbehalt und unter Einbeziehung der dann vorherrschenden Pandemie-Situation und mit entsprechenden Schutzkonzepten statt. Die geistliche Leitung übernehmen Bischof Stephan Ackermann und Pfarrer Joachim Waldorf. Es wird zwei Reise-Optionen geben: Eine Busreise mit verschiedenen Zustiegsmöglichkeiten vom 7. bis 14 September zum Preis ab 720 Euro pro Person im Doppelzimmer, sowie eine Flugreise ab dem Flughafen Hahn vom 8. bis 12 September ab 799 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Informationen zu den Inhalten der Reise gibt es beim Bischöflichen Generalvikariat, Doris Fass, Tel.: 0651-7105-592, E-Mail: pilgerfahrten@bgv-trier.de, oder im Internet www.t1p.de/wallfahrten-trier

Für organisatorische Fragen und Anmeldungen steht Christiane Ringer vom Bayerischen Pilgerbüro, Telefon 089/545811-72, E-Mail: ringer@pilger.de zur Verfügung.