1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Erwin Berg freut sich über die Aktivitäten der Trier-Irscher Ortsvereine

Kolumne : Ich freue mich ...

„..., immer wieder darüber, dass unsere Irscher Ortsvereine so aktiv sind. Zuletzt war es der Kirchenchor, der mich mit der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes am zweiten Weihnachtstag sehr beeindruckt hat.“

Erwin Berg (82) ist „Ur-Irscher“ und war 30 Jahre lang Ortsvorsteher des 1969 eingemeindeten Trierer Höhenstadtteils. 1998 war er Mitgründer des Kulturvereins Trier-Irsch. (rm.)