Gremium diskutiert Stadtteilbudget

Gremium diskutiert Stadtteilbudget

In der Sitzung des Ortsbeirats Trier-Nord am Mittwoch, 30. Januar, 20 Uhr, im Bürgerhaus berichtet Johannes Weinand (Leiter des Amts für Stadtentwicklung und Statistik) über die Umsetzung des "Business Improvement Districts" in der Paulinstraße.

Weitere Themen sind die Vergabe von Zuschüssen aus dem Stadtteilbudget sowie das Mobilitätskonzept Trier 2025. red

Mehr von Volksfreund