IHRE MEINUNG

Zu den Berichten über das Nachholen des Rosenmontagszugs in Trier hat uns diese Zuschrift erreicht:

Karnevalsumzug in der Fastenzeit! Leut', der Bischof hat's erlaubt. Vielleicht macht selbiger ja auch mal den "Prinzen vom Dom"? Die katholischen Gesetze wurden außer Kraft gesetzt. Man hätte es auch an Heiligabend machen können. Motto: Die lange fidele Stallnacht! Dank Sturm und Wetter zu wohl jeder Zeit mal ein kräftiges Helau allen Fastenjecken und die dies werden wollen. Man denke sich Seins. Leute, als gäbe es nichts Wichtigeres. Am Aschermittwoch ist also doch noch nicht alles vorbei. Damit muss dieser Kultkarnevalsschlager nun wohl auch neu geschrieben werden. Heribert Schmitt und Bernd Rosenkranz, Trier