1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stau nach Busunfall auf dem Alleenring

Stau nach Busunfall auf dem Alleenring

Ein Stadtwerke-Bus der Linie 1 ist am Dienstag gegen 17.20 Uhr auf der Nordallee/Ecke Paulinstraße in Trier mit einem Auto zusammengestoßen. Daraufhin bildeten sich im Feierabendverkehr lange Rückstaus in alle Richtungen.

Die Polizei nahm Ermittlungen zur Unfallursache auf.
Bereits zuvor hatten die Autofahrer in der Innenstadt lange Wartezeiten hinnehmen müssen, was unter anderem mit den Dauerbaustellen Christophstraße und Walramsneustraße zusammenhing. cus