Über Tierquälerei empört

ZEWEN/TRIER-WEST. (red) Ein Zwergkaninchen wurde am Dienstag im Tierheim abgegeben. Der Zustand des Tieres war katastrophal; das Tier war "ein einziger Filzklumpen". Die Tierheim-Mitarbeiter sind zwar einiges gewöhnt, jedoch einen solch verwahrlosten Vierbeiner haben sie noch nicht gesehen.

Nach Aussagen der Finder haben sie das Tier in der Nähe des Trierweilerweges entdeckt.

Mehr von Volksfreund