Polizei: Unfallverursacher fährt   weiter

Polizei : Unfallverursacher fährt   weiter

Ein Fall von Fahrerflucht beschäftigt die Polizei Schweich: Am Montag, 28. Januar, gegen 11.35 Uhr, befuhr laut Polizei ein PKW die rechte Fahrspur der zweispurigen B 52 aus Richtung Trier-Ehrang in Richtung Luxemburg.

Ein in gleicher Richtung fahrender LKW sei von der linken auf die rechte Spur gefahren und mit dem PKW zusammengestoßen. Der LKW-Fahrer  sei weiter in Richtung Luxemburg gefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugenhinweise an die Polizei  unter Telefon  06502/91570. 

Mehr von Volksfreund