UPDATE: Toter Mann aus der Mosel bei Trier ist identifiziert

UPDATE: Toter Mann aus der Mosel bei Trier ist identifiziert

Die am Dienstagabend aus der Mosel geborgene Leiche wird heute obduziert. Das hat Polizei-Pressesprecher Uwe Konz auf Anfrage von volksfreund.de mitgeteilt. Die Identität des Mannes stehe fest, jedoch nicht die Umstände seines Todes. Mit ersten Ergebnissen der Obduktion sei im Lauf des Tages zu rechnen.


Update 16:17 Uhr: Die Polizei hat die Identität des Toten mitgeteilt.

Passanten hatten laut Polizei am Dienstag gegen 17.40 Uhr die leblose Person in Höhe des Schlosses Monaise in Trier auf der Mosel treibend entdeckt. Die alarmierte Feuerwehr habe den Mann nur noch tot bergen können.

Die Kriminalpolizei leitete wie in solchen Fällen üblich ein sogenanntes Todesermittlungsverfahren ein. Zur Identität des Mannes machte die Polizei bisher keine weiteren Angaben.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an. Sie soll über die Todesursache Aufschluss geben. Je nachdem, ob es Hinweise zu einer Gewalttat gibt, könnte die Polizei Zeugen aufrufen, sich zu melden.

Mehr von Volksfreund