Bei Vorlesewettbewerb in Gerolstein gewinnt Zehra Saiti

Bildung : Zehra Saiti hat am besten vorgelesen

(red) Beim Vorlesewettbewerb der Grund- und Realschule plus Gerolstein ist Zehra Saiti Schulsiegerin geworden. Nach der Ermittlung der Klassenbesten Zehra Saiti (6a) sowie Eveline Rieb (6b) und Mija Sikorra (6c), erolgte die Endausscheidung.

Unter den Augen ihrer Mitschüler mussten die Klassenbesten einen selbstgewählten und einen unbekannten Text vorlesen. Bewertet wurden Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung. Und Zehra Saiti hat die Jury überzeugt.
Foto: Heike Bowi