Bezirksversammlung des Kreisbauernverbandes Daun

Landwirtschaft : Tipps für die Altersvorsorge

Der Kreisbauernverband Daun veranstaltet am Montag, 4. Februar, von 10 Uhr bis 13 Uhr im Landgasthof „Beim Brauer“ in Daun-Steinborn eine Weiterbildung. Die Referentinnen des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau werden zu den Themen „Hofabgabeklausel, Sozialversicherung sowie private und gesetzliche Altersabsicherung“ referieren.

Rechtsanwältin Barbara Wolbeck gibt Antworten auf die Frage: Sollte man trotz Hofbewirtschaftung einen Rentenantrag stellen? Und die Versicherungsreferentin des Verbandes, Petra Paul, gibt Tipps zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge.

Mehr von Volksfreund