1. Region
  2. Vulkaneifel

Personalie: Michael Schimper ist neuer Leiter des Forstamts Gerolstein

Personalie : Michael Schimper ist neuer Leiter des Forstamts Gerolstein

(rh) Bei einer Feierstunde im Gemeindehaus in Densborn wurde Michael Schimper (2.v.r.) als neuer Leiter des Forstamtes Gerolstein eingeführt. Er folgt Wolfgang Witzel nach, der dem  Amt 32 Jahre lang vorstand.

Schimper war zuletzt Leiter des Landeskompetenzzentrums Waldtechnik in Hermeskeil. Er zeichne sich durch Zielstrebigkeit und berufliche Flexibilität aus, ließen die Festredner wissen. Schwerpunkte seiner zukünftigen Tätigkeit sind die Bewältigung der Windwurf- und Borkenkäferkalamität und die Weiterführung des Umbaus von Fichtenbeständen in klimastabile Mischbestände. Er ist nun Chef von 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unser Foto zeigt (von links) MdL Marco Weber, Staatssekretär  Thomas Griese, MdL Astrid Schmitt; Forstamtsleiter Michael Schimper und den Kreisbeigeordneter Alois Manstein. Foto: Ingrid Lamour, Forstamt Gerolstein