1. Sport
  2. Sportmix
  3. Leichtathletik

Leichtathletik: Konkurrenz für "Kowa"

Leichtathletik: Konkurrenz für "Kowa"

Schwere Aufgabe für Marc Kowalinski: Bei den Westdeutschen Meisterschaften trifft der 31-Jährige (Saisonbestleistung: 3:48,67 Minuten) am Sonntag über 1500 Meter auf Hallen-WM-Teilnehmer Christoph Lohse vom TV Wattenscheid (Saisonbestleistung: 3:40,57 Minuten).

Dortmund. (teu) Ebenfalls auf der Meldeliste steht der in diesem Jahr bereits mit 3:47,06 Minuten notierte Christian Schreiner (Köln).

In den Wettbewerben der Jugend (bis 19 Jahre) hat der PST in Dortmund gleich fünf Eisen im Feuer. Der 16-jährige Dominik Werhan muss über 1500 Meter als jüngster Teilnehmer ebenso eine schwere Aufgabe lösen wie Alexander Bock und Marcel Knüttel über 3000 Meter.

Als einzige PST-Läuferin darf sich Linda Betzler Medaillenchancen ausrechnen. Die 17-Jährige steht über 1500 Meter an vierter Stelle der Meldeliste und trifft unter anderem auf die ehemalige Hermeskeilerin Julia Dobmeier (jetzt Leverkusen).

Maia Kuhnen muss sich über 800 Meter in einem großen und stark besetzten Feld behaupten.