"Oben ohne" am schnellsten

Die Taktik von Jürgen Strassberger ist aufgegangen: Der 45-Jährige von der TuS Lautzenhausen verzichtete angesichts der hohen Temperaturen auf ein Trikot oder T-Shirt und war beim Straßenlauf in Platten der Schnellste über zehn Kilometer. Insgesamt gingen 215 Läufer an den Start.

Platten. Große Hitze, aber trocken: Die Organisatoren des TuS Platten schätzten sich glücklich, dass es in der Wittlicher Senke erst einige Stunden nach dem Rennen am Freitagabend mit Blitz und Donner zu regnen begann. So ließen die 215 Teilnehmer, die das Ziel erreichten, zwar viel Wasser in Form von Schweiß auf den größtenteils über den Maare-Mosel-Radweg führenden Wendepunktstrecken, die Rennen konnten aber planmäßig durchgeführt werden.Damit der warme Wind seinen Oberkörper möglichst gut kühlen konnte, verzichtete Jürgen Strassberger gleich ganz auf Trikot oder T-Shirt. Mit Erfolg: Der 45-Jährige siegte im Hauptlauf über zehn Kilometer in 37:39 Minuten deutlich vor Alwin Nolles (LG Meulenwald Föhren/38:26). Schlechteste Siegerzeit

Tribut an die Hitze: Strassbergers Siegerzeit war die schlechteste in zwölf Jahren Plattener Straßenlauf. Langsamer als Siegerin Katharina Rach war zuletzt vor sechs Jahren die schnellste Frau. Die 21-Jährige aus Wittlich siegte in exakt 45 Minuten.Ergebnisse: Frauen, 5 km: 1. Hannah Schmitt (SV Wintrich) 22:47, 2. Manuela Humm (TP) 23:37, 3. Annika Kremer (LGM) 24:22.10 km: 1. Katharina Rach (Wittlich-Dorf/1. W20) 45:00, 2. Annika Pfeiffer (TV Hermeskeil/1. W30) 46:27, 3. Laura Schmitt (SFG Bernkastel-Kues/1. U20) 46:55. W35: Gerlinde Helten (Maarläufer Daun) 48:07. W45: Marion Haas (LGM) 51:06. W50: Gisela Bach-Deutschen (TuS Kleinich) 47:50.Männer, 5 km: 1. Benedikt Pauli (PSV Wengerohr) und Jörg Roth (TV Morbach) beide 19:14, 3. Daniel Schmitz (Skatfreunde Schmolz) 19:39.10 km: 1. Jürgen Strassberger (TuS Lautzenhausen/1. M45) 37:39, 2. Alwin Nolles (LGM) 38:26, 3. Peter Klaus (LGM) 39:24. M15: Florian Kirsch (TP) 54:58. U20: Benedikt Pauli (PSV Wengerohr) 40:19. M20: Manuel Lorenz (LGM) 39:59. M30: Markus Schmitt (Moselkern) 41:14. M35: Patrick Gierten (Gegen Walfang) 46:28. M40: Holger Teusch (TSV Bullay-Alf) 39:53. M50: Jürgen Nees (Algenrodt) 41:18. M55: Toni Krämer (VfB Ahbach) 42:29. M60: Rudolf Scheid (Maarläufer Daun) 51:27. M65: Reinhold Roth (SV Lüxem) 57:01. M70: Wolfgang Viert 52:45.Mädchen 1 km, W13: Anna Thielen (TV Bitburg) 3:59. W11: Lara Birk (LT Welschbillig) 4:37. W8: Janine Hayer (TP) 4:28.Jungen 1 km, M11: Alex Kirsch (TP) 3:27. M10: Constantin Fuchs (Wittlicher TV) 3:34. M9: Marvin Schlöder (TP) 4:06. M8: Robin Pfeiffer (LT Büdlich-Breit) 5:03.Abkürzungen: LGM = LG Meulenwald Föhren, TP = TuS Plattenteu Bilder und alle Ergebnisse: volksfreund.de/laufen