Jugendbasketball: Triererinnen werden Dritte bei Meisterschaft

Jugendbasketball: Triererinnen werden Dritte bei Meisterschaft

Für die U-17-Mädchen der TVG Baskets Trier haben die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften mit einer Enttäuschung geendet. Als einen der Hauptgründe für den dritten Rang nannte Trainerin Antje Wissenbach die Strapazen für die zur Startformation zählenden Isabelle Boos und Christina Clüsserath, die erst am späten Vorabend von Jugend trainiert für Olympia aus Berlin zurückgekehrt waren.

"Aber auch der Rest brachte nicht die erwartete Leistung", so Wissenbach. Nach dem Start mit dem 48:20 gegen Horchheim kassierten die Gastgeberinnen gegen den späteren Meister Speyer/Schifferstadt eine 29:41 (18:29)-Niederlage. Auch die letzte Begegnung gegen Bad Kreuznach ging mit 28:43 (18:27) verlieren. wir