1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Leichtathletik: Neue Wege in Leiwen

Leichtathletik: Neue Wege in Leiwen

Die Laufgemeinschaft Mittelmosel Leiwen verlegt sich mehr auf die Nachwuchsarbeit und den Breitensport. So formulierte es der Vorsitzende Albert Rosch bei der Jahreshauptversammlung.

Während die Teilnehmerzahlen im Lauftreff zurückgehen, trainieren zwei Leichtathletikgruppen für Kinder und Jugendliche im Winter in der Leiwener Sporthalle und im Sommer im Stadion von Schweich. Höhepunkt des Jahres soll die 30. Auflage des Stefan-Andres-Freundschaftslaufs von Schweich nach Leiwen am 17. September werden. Bei den Wahlen wurde der Vorstand mit Rosch (erster Vorsitzender), Ursula Schneider (zweite Vorsitzende, Kassen- und Jugendwartin), Markus Jostock (Schriftführer), den Beisitzern Bernd Forster und Hermann Jostock, Medienwart Ralf Schneider sowie Bernd Jakobi und Bernd Lemmermeyer (Kassenprüfer) weitgehend bestätigt. TEU/FOTO: HOLGER TEUSCH