1. Blaulicht

Anhänger verliert Aufbau auf der K51 bei Klausen

Unfall : Anhänger verliert Aufbau: Fahrer hält nicht an

Dass eine Ladung von einem Anhänger herunterfällt, kann durchaus passieren: Aber dass jemand gleich den Aufbau seines Anhängers verliert, dürfte nicht Alltag sein. So geschehen auf der K51 bei Klausen.

Wie die Polizei meldet, habe sich der Vorfall am vergangenen Freitag gegen 11:30 Uhr ereignet. Demnach sei auf der Kreisstraße 51 zwischen den Ortslagen Esch und Klausen einem noch unbekannten Fahrzeugführer offenbar der hinterherlaufende Anhänger von der Deichsel gerutscht. Dieser prallte rechtsseitig im Straßengraben gegen einen Baum. Dadurch brach der komplette Aufbau, Metallkonstruktion samt Plane, vom Anhängeruntergestell ab und blieb im Gras liegen.

Der Fahrer sei letztlich von der Unfallstelle weggefahren, ohne seine Beteiligung anzuzeigen. Die zurückgebliebenen Teile des Fahrzeuges ließen nur wenige Aufschlüsse hinsichtlich des Verantwortlichen zu. Die Polizei hat daher ein Bild des Aufbaus veröffentlicht und bittet um Hinweise. Kontakt: Telefon 06571-926-0 oder E-Mail an piwittlich@polizei.rlp.de.