1. Blaulicht

Hundehalterin findet Futter mit verdächtiger Substanz in Trittenheim

Die Polizei warnt : Unbekannte legen präparierte Fleischbällchen aus

Eine Hundehalterin hat in Trittenheim an der Moselpromenade zwei Giftköder gefunden. Der Hund hatte eines davon gefunden, aber nicht gegessen.

Zwei offenbar präpariert Fleischbällchen hat eine Hundehalterin in Trittenheim am Mittwoch gefunden.

Ihr Hund hatte ein Fleischbällchen entdeckt, jedoch nicht gegessen. Bei einer Nachschau konnte ein zweites Fleischbällchen aufgefunden werden. Augenscheinlich waren die Klopse mit einer bisher unbekannten Substanz präpariert worden.

Die Polizei empfiehlt insbesondere Hundehaltern, besondere Vorsicht walten zu lassen.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06502/9157-10 mit der Polizeiinspektion Schweich in Verbindung zu setzen.