1. Blaulicht

Motorroller vor Trierer Apotheke gestohlen

Kriminalität : Motorroller vor Trierer Apotheke gestohlen

Die Polizei fahnet nach dem Dieb eines roten Motorrollers, der am Donnerstag in der Theodor-Heuss-Allee verschwunden ist.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der 79-jährige Fahrer den Roller der Marke Piaggio, Modell Zip 50, gegen 11.15 Uhr vor der Bahnhofsapotheke in der Theodor-Heuss-Allee 22 abgestellt. Im Zeitraum bis 11.30 Uhr muss einen bislang unbekannten Täter das Fahrzeug gestohlen haben, während sich der Besitzer zum Einkauf in der Apotheke aufhielt

Ein auffälliges Merkmal des Rollers ist, dass eine Beschädigung am linken Außenspiegel mittels eines Stücks Kupferblechs repariert wurde. Der Wert des Rollers beläuft sich auf rund 600 Euro. Der Täter dürfte zum Zeitpunkt des Diebstahls vermutlich keinen Helm getragen haben.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen. Hinweise können Hinweise auch per E-Mail unter pitrier.wache@polizei.rlp.de übermittelt werden.