Salmtal/Wittlich: Blitzer auf A1 brennt - Polizei vermutet Brandstiftung

Brandbeschleuniger gefunden : Blitzer brennt in Höhe Salmtal – Polizei geht von Brandstiftung aus (Fotos/Video)

Am frühen Mittwochmorgen wurden Polizei und Feuerwehr auf den Parkplatz Pohlbach auf der Autobahn 1 in Höhe Salmtal gerufen. Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer hatten einen brennenden Blitzeranhänger gemeldet.

Die Feuerwehr löschte den Anhängerbrand. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen schweren Brandstiftung aus. An zwei Stellen sei ein Brandbeschleuniger auf beziehungsweise an den Trailer geschüttet und angezündet worden, teilt die Kriminalpolizei mit. Die Anlage wurde erheblich beschädigt. „Der Schaden dürfte deutlich im fünfstelligen Bereich liegen“, sagt die Kripo.

Die Spurensicherung hatte noch am frühen Morgen ihre Arbeit auf dem Parkplatz aufgenommen. Die Fahrer der auf dem nahen Parkplatz parkenden LKW wurden befragt. Der nicht mehr fahrbereite Anhänger wurde sichergestellt.

Im Einsatz war die Feuerwehr Salmtal, der Wehrleiter Wittlich- Land, die Feuerwehr Hetzerath, die Autobahnpolizei Schweich und die Kriminalpolizei Trier.

Die Polizei sucht Zeugen, Telefon 06502/91650.

Feuer an einem Blitzeranhänger an der A1

Update: Mittlerweile hat die Polizei alle Daten gesichert

Mehr von Volksfreund