Theater

Zur Trierer "Zauberberg"-Inszenierung:

Theater-Lob - mal ganz anders: "Der Zauberberg", ein Zauber ging durch den Raum, durch die Halle, wir waren fasziniert von diesem Bühnenbild, wie Gestaltung zu einem Stück gelingen kann, unsere Hochachtung. Raum, Zeit und die Geschichte dieses Stückes, ein Hochgenuss, vorgetragen von jungen, ausgesuchten Schauspielern, die mit Sprache und Texten verbunden schienen, wie es kaum besser zu leisten war. Die den Raum als Bühne mit ihren Darstellungen füllten ... Ein Dank an diese Art der Produktion, mehr davon. Dagmar Meurer, Trier