1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Digitale Teilhabe: Gemeindeschwestern plus erhalten Tablet-Koffer

Soziales : Gemeindeschwestern plus erhalten Tablet-Koffer für Senioren

(red) Guido Klein, Mitglied der Versammlung der Medienanstalt Rheinland-Pfalz, überreichte im Studio des Trierer Bürgerfernsehens OK54 Tablet-Koffer an sieben Gemeindeschwestern plus aus der Region Trier.

Mit den Tablets schulen sie ältere Menschen in der Nutzung digitaler Medien und geben ihnen damit Hilfen an die Hand, länger selbstständig zu leben. Die Koffer mit je drei Android-Geräten und zweien der Marke Apple hat die Medienanstalt Rheinland-Pfalz aus Mitteln des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums beschafft und konfiguriert. Die Tablet-Koffer erhielten Elisabeth Reinarz, Gemeindeschwester plus in Gerolstein sowie Birgit Wilbert und Julia Kimmling (beide aus Morbach). Weitere Koffer nahm Rudolf Pick für vier Gemeindeschwestern plus in Bitburg und Prüm entgegen. Das Bild zeigt (von links): Guido Klein, Julia Kimmling, Elisabeth Reinarz, Birgit Wilbert und Rudolf Pick. Foto: Medienanstalt Rheinland-Pfalz