Ab jetzt wird gebaut: Spatenstich am Schweicher Schulzentrum

Ab jetzt wird gebaut: Spatenstich am Schweicher Schulzentrum

Gut gelaunt beim Erdeweitwurf: Mit einem symbolischen Spatenstich auf der Baustelle am Stefan-Andres-Schulzentrum starteten Landrat Günther Schartz (Mitte), Bürgermeister, Politiker, Planer und und weitere Beteiligte am Montagnachmittag die offiziellen Bauarbeiten für die umfangreiche Erweiterung des Komplexes. Das mehr als 15 Millionen schwere Bauvorhaben sieht unter anderem einen Neubau für das kreiseigene Gymnasium sowie eine Mensa für das Gymnasium und die Realschule plus vor.

An dem Bauvorhaben ist die Stadt Schweich beteiligt, die ein Bürgerzentrum einrichtet. Landrat Schartz stellte zur weiteren Vervollständigung der Bildungschancen in der Verbandsgemeinde (VG) Schweich die geplante Einrichtung einer Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Gesundheit in Aussicht. gsb/TV-Foto: Gabriela Böhm

Mehr von Volksfreund