1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Geistreiche Eleganz trifft Boogie Woogie in der Kulturgießerei

Geistreiche Eleganz trifft Boogie Woogie in der Kulturgießerei

Im Rahmen des Mosel Musikfestivals lädt die Kulturgießerei Saarburg für Samstag, 29. August, 20 Uhr, zum Dinner-Konzert mit Sabine Kaack und der Jazzformation Boogielicious ein. Es geht um Lyrik und Musik: ein romantisch-deftiges Liebesfeuer, gepaart mit Boogie Woogie und Blues.

Sabine Kaack versteht sich auf die Kunst der Rezitation. Sie verknüpft die geistreiche Eleganz Goethes mit der knisternden Erotik Villons, streift humorvoll verspielt Novalis und begegnet einem charmant diabolischen Baudelaire. Eeco Rijken Rapp zählt zu den besten Boogie-Pianisten der Niederlande. David Herzel ist ein Könner in Sachen traditioneller Musik und gewann vor kurzem sogar den Kreativ-Preis Deutschlands. Buchungen unter Telefon 06581/2336. red