1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Tischtennistag der Orientierungsstufe an der Realschule plus Saarburg

Schule : Minimeisterschaften: Chance für junge Tischtennis-Talente

Im Vorfeld der 36. Tischtennis-Minimeisterschaften (Sonntag, 25. November, ab 10 Uhr in der Sporthalle Irsch)  besuchte der Jugendtrainer des SV Irsch/Saar, Elmar Georg Konrath, die Klassenstufen 5 und 6 der Realschule plus Saarburg.

An mehreren Stationen konnten die Schüler die Grundlagen der schnellsten Rückschlagsportart mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 140 km/h erproben – zum Beispiel Griffhaltung, Auge-Hand-Koordination, Reflexe und Geschwindigkeit am Tisch.

Außerdem wurden erste Technikübungen bei Aufschlag, Schupf- und Spinspiel angeboten.

Konrath hat langjährige Erfahrung als Trainer vieler sehr erfolgreicher Jugendspieler und vor allem -spielerinnen („Es hat sich gezeigt, dass Mädchen im Tischtennissport besonders erfolgreich sein können, denn sie besitzen meist von Natur aus großes Talent dafür“). Auch in Saarburg  machte er talentierte Schülerinnen und Schüler aus und motivierte sie zur Teilnahme an den Minimeisterschaften in Irsch.

Alles in allem war Konraths Besuch in der Realschule plus eine gelungene Werbung für die Nachwuchsförderung des Tischtennissports.

An den Tischtennis-Minimeisterschaften am Sonntag in der Irscher Sporthalle teilnehmen dürfen alle Mädchen und Jungen, die ab dem 1. Januar 2006 geboren sind. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos erteilt Elmar Georg Konrath unter Telefon0157 72173138 oder per E-Mail:elmar-georg@gmx.de