1. Region
  2. Kultur

Star-Trompeter kommt zum Jazzfest

Star-Trompeter kommt zum Jazzfest

Big Bands und Jazzcombos aus der Region treffen sich am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juni, am Trierer Dom zum Musikfest. Als Stargast dabei: der niederländische Trompeter Ack van Rooyen.

Trier. Der Jazz-Club Trier feiert am Pfingstwochenende, 7. und 8. Juni, sein Jazzfest auf dem Domfreihof in Trier. Das Programm startet am Samstag, 7. Juni, 15 Uhr, mit dem Jazz- & Pop-Chor des Jazz-Clubs Trier, um 16 Uhr geht es weiter mit Laid Back, der Big Band des Gymnasiums Hermeskeil. Ab 17 Uhr unterhält die FWG-Jazzband das Publikum auf dem Domfreihof, gefolgt von der Big Band der Fachhochschule Kaiserslautern ab 18 Uhr. Die Liesertal Big Band Next Generation spielt um 19 Uhr, es folgen Rhythm & Blech um 20 Uhr, Tune Up um 21.15 und Pillo um 22.15 Uhr. Das Programm am Sonntag eröffnen um 13 Uhr Saxomania, die von der HGT Big Band abgelöst werden (14 Uhr). Anschließend spielen das Peter Berg Jazzorchester (15 Uhr), Frame In Green ab 16 Uhr, die Big Band des Gymnasiums Konz ab 17 Uhr. Nach Messe im Dom gibt es Auftritte von More Than Swing (19 Uhr), Trompeter Ack van Rooyen mit der Rhythm & Swing Big Band (20 Uhr) und Pillo ab 22.15 Uhr. red