vorgemerkt

Unter dem Motto "Wie im Himmel" entführt der in Baden-Baden lebende niederländische Klang- und Performancekünstler Lex van Someren zusammen mit seiner Band seine Gäste auf eine musikalische Reise für Herz und Seele in außergewöhnliche Klangwelten, wie das Programm für das Konzert verrät. Van Someren wird begleitet von Karoline Ströher (Gesang, Flöte, Keyboard), Carolin Kriegbaum (Bratsche und Geige), Johannes Hustedt (Flöte), Nils Tannert (Marimba, Percussion und O-Daiko-Drum) und Frank Steiner (Keyboard, Flügelhorn, musikalische Leitung).

Eine Tänzerin begleitet die Performance. Termin ist am 10. November, 19 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche in Luxemburg.red