1. Region

Landscheid: 18-Jähriger bei Unfall getötet

Landscheid: 18-Jähriger bei Unfall getötet

Ein 18-jähriger Saarländer ist bei einem Unfall am frühen Montagmorgen auf der A 60 bei Landscheid ums Leben gekommen.

Ein 18-jähriger Saarländer ist bei einem Unfall am Montagmorgen gegen 1.10 Uhr auf der A 60 bei Landscheid ums Leben gekommen. Der junge Mann war mit einer Begleiterin auf der Rückreise von einem Konzertbesuch in Köln. Auf der A 60 bei Landscheid kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Hier verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchfuhr den Böschungsbereich. Von dort schleuderte der PKW zurück auf die Fahrbahn. Hierbei wurde der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Im Einsatz waren neben der Polizeiautobahnstation Schweich, die Polizeiinspektion Bitburg, die Autobahnmeisterei Prüm, DRK und der Notarzt aus Bitburg.