1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

140 000 Euro für Jugendhilfe-Träger im Kreis

140 000 Euro für Jugendhilfe-Träger im Kreis

Der Jugendhilfeausschuss hat die Zuschüsse beschlossen, die der Kreis 2011 für Einrichtungen der Jugendarbeit und für die Fachberatungsstellen zahlt. Insgesamt fließen 140 000 Euro, im vorigen Jahr waren es noch knapp 125 000 Euro.

Die größte Summe erhält mit 93 000 Euro die Erziehungsberatungsstelle Wittlich (2010: 87 000 Euro). Die Erziehungsberatungsstelle Traben-Trarbach-Wolf fördert der Kreis mit 19 600 Euro (17 300 Euro), das Haus der Jugend in Wittlich mit 20 300 Euro (20 580 Euro). Das Jugendkulturzentrum Bernkastel-Kues, das seine Arbeit im Oktober 2010 aufgenommen hat, erhält 6425 Euro. uq