1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Schule: BBS bietet Informationen aus erster Hand

Schule : BBS bietet Informationen aus erster Hand

Für alle, die die allgemeine Hochschulreife erwerben und damit Perspektiven für ihre berufliche Zukunft eröffnen möchten, bietet das berufliche Gymnasium eine Informationsveranstaltung zum Technischen Gymnasium am Donnerstag, 5. Dezember, um 18 Uhr, im Foyer der BBS Wittlich an.

Das berufliche Gymnasium bietet seit mehr als 15 Jahren den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife an, unterscheidet sich aber in wesentlichen Punkten von einer MSS: In der gesamten 11. Jahrgangsstufe werden die Grundlagen in allen Fächern wiederholt und vertieft. Erst ab der 12. Jahrgangsstufe fließen die Leistungen in die Abiturnote mit ein. Alle Schüler sind neu an der Schule, sie bilden in der 11. Jahrgangsstufe eine neue Klassengemeinschaft und müssen sich nicht in bereits bestehende Gruppenstrukturen einfügen. Mit dem Fächerangebot deckt der Unterricht alle Bereiche einer allgemeinbildenden Oberstufe und zusätzlich noch die Bereiche Technik und Informationsverarbeitung ab. Alle Eltern und Schüler erhalten bei der Info-Veranstaltung einen Einblick in die Möglichkeiten der Schule.

Ferner nehmen sich Lehrer aller Fachrichtungen und aktuelle sowie ehemalige Schüler der gymnasialen Oberstufe Zeit, um Fragen in einem persönlichen Gespräch zu beantworten.