Silent Explosion Orchestra spielt in Kröv beim Mosel Musikfestival

Konzert : Klassiker im Big-Band-Sound

(red) Im Rahmen des Mosel Musikfestivals ist das Silent Explosion Orchestra am Freitag, 26. Juli, ab 20 Uhr zu Gast in der Weinbrunnenhalle Kröv. Der Bandleader und Gründer Kevin Naßhan aus Saarlouis genießt die Herausforderung, seine 17-köpfige Band zu lenken und zu leiten.

Dabei setzt er auf Innovation, Tradition und Vielseitigkeit. Auf dem Programm stehen unter anderem Klassiker wie „Almost like being love“, „Fly me to the moon“, „Mr. Bojangels“ aber auch „Englishman in New York“ von Sting oder „Think“ von Aretha Franklin. Der Eintritt kostet 25/29 Euro. Karten siehe Info unten rechts.

Mehr von Volksfreund