1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

SKFM Wittlich mit neuem Vorsitzenden: Marco Kissel folgt Rolf Richartz

Ehrenamt : Sozialdienst hat neuen Vorsitzenden

(red) Die Mitgliederversammlung des Sozialdiensts Katholischer Frauen und Männer (SKFM) Wittlich hat einstimmig Marco Kissel zum neuen Ersten Vorsitzenden gewählt. Eineinhalb Jahre war diese Stelle nach dem Rücktritt von Rolf Richartz vakant.

Kissel, seit zehn Jahren im SKFM-­Vorstand aktiv, ist hauptberuflich Rechtsanwalt. Zur neuen Spitze gehören zudem Diözesanreferentin Stefanie Löwen, Diakon Thomas Reichert, Hans-Peter Pesch und Martin Czodrowski.

Dieter Burgard, der Zweite Vorsitzende, betonte in seiner Rede, dass es auch durch die Pandemie schwer sei, ein Vereinsleben aufrechtzuerhalten. Er dankte Kissel ausdrücklich. Helmut Müller, Diözesanvorsitzender, und Stefanie Löwen wünschten ihm eine glückliche Hand.