| 20:49 Uhr

Trierer Theater wirbt in Wittlich

 Das Thema Theater bietet reichlich Gesprächsstoff: Walter Feltes (Volkshochschule Wittlich Stadt und Land), die Bürgermeister Christoph Holkenbrink und Joachim Rodenkirch, Gerhard Weber (Intendant des Trierer Theaters) und Daniel Herzog (Chefdisponent) diskutieren im Stadthaus (von links). Foto: Stadtverwaltung Wittlich
Das Thema Theater bietet reichlich Gesprächsstoff: Walter Feltes (Volkshochschule Wittlich Stadt und Land), die Bürgermeister Christoph Holkenbrink und Joachim Rodenkirch, Gerhard Weber (Intendant des Trierer Theaters) und Daniel Herzog (Chefdisponent) diskutieren im Stadthaus (von links). Foto: Stadtverwaltung Wittlich
Theaterfahrten von Wittlich und Umgebung nach Trier organisiert seit langem die Volkshochschule Wittlich Stadt und Land. Bei einem Gespräch mit dem Theaterintendanten Gerhard Weber in Wittlich waren auch mögliche neue Angebote Thema.

Wittlich. Der Intendant des Trierer Theaters Gerhard Weber und der künstlerische Betriebsdirektor und Chefdisponent Daniel Herzog sprachen mit den Bürgermeistern Joachim Rodenkirch und Christoph Holkenbrink und Walter Feltes (Volkshochschule) darüber, wie die Zusammenarbeit über die Busfahrten zum Theater hinaus verbessert werden kann. Ein Vorschlag war, für Jugendliche und Laienschauspieler Probebesuche oder Theater-Workshops anzubieten. Infos: VHS-Telefon 06571/10739. red